Chorabend in Melbach Vergangenen Samstag folgten die Sängerinnen und Sänger des Langenhainer Chores einer Einladung des „Gesangverein Liederkranz Melbach“. Dieser feierte sein 100- jähriges Jubiläum unter dem Motto „Singen, Essen, Trinken und Kleiden wie vor 100 Jahren“. Die Chöre aus Berstadt, Ober- Wöllstadt, Ockstadt, Obbornhofen, Wölfersheim und Bellersheim waren ebenfalls eingeladen und alle versammelten sich im Dorfgemeinschaftshaus Melbach. Es zeigte sich gleich, dass vor allem die Sängerinnen das Motto des Abends – in Bezug auf das Kleiden – ernst genommen hatten. Es gab Federschmuck, Stirnbänder und Charlston- Kleider zu bewundern. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des Melbacher Chores, Christine Reinhard, trugen die Chöre jeweils zwei Lieder in zwei durch eine Pause geteilten Blöcken vor. Das ausgewählte Liedgut konnte sich natürlich nicht nur auf die 20er Jahre beschränken, das wäre dann doch zu einseitig gewesen. Der Langenhainer Liederkranz hatte sich für folgende Lieder entschieden: „Odi et amo“, von Carl Orff, ein kurzes Stück aus der szenischen Kantate „Catulli Carmina“. „The Lord Bless You and Keep You“, ein Segenslied aus Amerika. Schon zuvor, im ersten Teil des Abends „Barbara Ann“ und „Hello Mary Lou“, beides weltbekannte Oldies, mit denen der Chor sehr viel Applaus ernten konnte. Insgesamt zeigte sich an diesem Abend, dass die Wetterauer Chöre über ein breites Repertoire an älteren und auch modernen Liedern in einer guten Mischung verfügen und diese auch qualitativ gut vortragen können, so, dass der Abend für die Sängerinnen und Sänger  wie auch für die Zuhörer durchaus einen Genuss darstellte.
Chorabend in Wölfersheim - Melbach am 18.5.2019
Text: Markus Göbel
Arnoldshain 2019
Ober-Mörler Nachrichten, Text: Markus Göbel
Ankündigung Oldies Night
Ober-Mörler Nachrichten, Text: Markus Göbel
Oldies Night
  am 24.August 2019
Ober-Mörler Nachrichten 30.8.2019